17:58:58 12.04.2018

Wolfpack empfängt Panthers im Finale

Das Wolfpack Wolfenbüttel hat am vergangenen Samstag mit einem deutlichen und verdienten 68:43 Sieg bei den Tigers der TG Neuss das Ticket für das Play-Off-Finale gelöst. Gegner in Spiel 1 am kommenden Samstag sind die GiroLive Panthers aus Osnabrück. Tipp-Off ist um 18 Uhr in der Sporthalle am Landeshuter Platz in Wolfenbüttel. Entgegen dem bisherigen Modus findet das erste Spiel in Wolfenbüttel statt, das nächste dann in Osnabrück. Sollte ein drittes Spiel erforderlich werden, wird dieses dann auch in Osnabrück stattfinden. Während das Wolfpack über drei Spiele gehen musste um das Finale zu erreichen, konnten sich die Panthers bereits in zwei Spielen  mit 63:49 und 57:52 gegen TuS Lichterfelde durchsetzen und hatten somit eine Woche länger Zeit, um zu regenerieren. In der Hauptrunde gewann jedes Team sein Heimspiel. Osnabrück gewann am 8. Spieltag zu Hause mit 75:73. Das Wolfpack siegte vor heimischer Kulisse am 19. Spieltag mit 68:60. Also jeweils zwei enge Spiele. Genau das können die Zuschauer auch in den Play-Off-Finals erwarten. Es ist davon auszugehen, dass das Spiel ausverkauft werden wird. Daher findet am Samstag vor dem Spiel von 16 Uhr bis 16:30 Uhr ein Vorverkauf im Eingang der Halle statt. Der Einlass und der normale Kartenverkauf beginnen anschließend um 16:30 Uhr. Für Dauerkarteninhaber werden bis 17:15 Uhr bevorzugt Karten reserviert. Für die Mitglieder des Wolfpack Family Club  und des Wolfpack Business Club sind die Karten inklusive und natürlich auf jeden Fall reserviert. Aufgrund der zu erwartenden Besucherzahl wird seitens des Veranstalters davon ausgegangen, dass die Halle einige Zeit vor Spielbeginn ausverkauft sein wird. Wir empfehlen den Fans deshalb sich frühzeitig Karten ab 16 Uhr zu sichern. Das Wolfpack hofft auf lautstarke Unterstützung in diesem wichtigen Spiel um den Aufstieg in die 1. Liga. Seid dabei und erlebt eine einzigartige Atmosphäre in der Kult-Halle am Landeshuter Platz.