15:07:58 16.03.2017

Schiedsgericht bestätigt Punktabzug

Der vom Planet-Photo DBBL Spielleiter ausgesprochene Punktabzug gegen den Bundesligisten Eisvögel USC Freiburg wurde am heutigen Tag durch das Schiedsgericht bestätigt.

In der Partie vom 15. Spieltag wurde von den Eisvögeln USC Freiburg gegen den § DBLO 11.2 verstoßen, indem eine vierte A-Ausländerin eingesetzt wurde.
 
Somit bleibt die Wertung - das Meisterschaftsspiel gegen BC Pharmaserv Marburg gemäß DBLO mit zwei Wertungspunkten und 20:0 Korbpunkten für den Bundesligisten BC Pharmaserv Marburg zu werten und zudem dem Bundesligisten USC Eisvögel Freiburg einen Wertungspunkt abzuziehen sowie 0:20 Korbpunkte anzusetzen - bestehen.