10:37:46 23.08.2017

Kanadierin verstärkt die BVUK. Damen

Die einzige Ausländer-Position bei den BVUK. Sharks Würzburg wird fast schon traditionell mit einer Kanadierin besetzt – auch nach dem berufsbedingten Abgang von Stephanie Kleysen nach der letzten Zweitliga-Saison ist Trainerin Janet Fowler-Michel wieder in ihrem Geburtsland fündig geworden und konnte ihre guten Verbindungen als ehemalige kanadische Nationalspielerin spielen lassen: Flügelspielerin Jenna Bugiardini kommt von der University of Victoria nach Würzburg. „Ich freue mich darüber, mit Jenna wieder eine athletische Flügelspielerin gefunden zu haben, die unsere junge Mannschaft führen kann“, so Fowler-Michel.

Der 1,80 Meter große Neuzugang bestritt seit 2012 insgesamt 128 College-Partien für die „Vikes“ der Universität von Victoria in der Provinz British Columbia im Westen Kanadas. In den letzten drei Jahren erzielte die 23-Jährige als Teamkapitänin dabei nicht nur jeweils über 16 Punkte pro Partie, sondern holte auch mehr als neun Rebounds im Schnitt. 


Quelle: http://www.mainpost.de/sport/wuerzburg/Kanadierin-verstaerkt-Sharks;art786,9700332
© Main-Post 2017