Datenschutz

Datenschutz – Ihre Daten
 
Datenschutzerklärung - Herzlich Willkommen auf der DBBL Webseite!
Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter (DBBL GmbH, Thielenbrucher Str. 14, 51427 Bergisch Gladbach, buero@dbbl.de, Tel. 02204-201485) auf dieser Website auf. Nachstehend informieren wir deshalb wie folgt:


Anonyme Datenerhebung

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Zusammenhang keinerlei persönliche Daten.
Der Anbieter dieser Webseite erhebt nur Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:
Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider
Um unser Angebot zu verbessern, werten wir lediglich statistische Daten aus, die keinen Rückschluss auf Ihre Person erlauben. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.


Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars

Bei Nutzung des Kontaktformulars erheben wir personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschließend gelöscht.


Verwendung der E-Mail-Adresse für die Zusendung von Newslettern

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für eigene Werbezwecke zum Newsletterversand, sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben.
Ihre diesbezüglich abzugebende Einwilligungserklärung lautet wie folgt:

"Newsletter bestellen "

Sie können den Newsletter jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Link im Newsletter oder durch Nachricht an uns abbestellen, die Kontaktdaten hierzu finden Sie in unserem Impressum.
Ihre E-Mail-Adresse wird danach aus dem Verteiler gelöscht.


Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht.
 

Cookies 

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.
 

Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“).
Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies haben eine begrenzte Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.
Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.
Die Informationen, die mit Hilfe des Conversion-Cookie eingeholt werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Man erhält jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen,  indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.
Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter:  http://www.google.de/policies/privacy/


Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre  IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.


Verwendung von Facebook-Plugins

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook").
Wenn Sie mit einem solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten sie besucht haben. Sind sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook  diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können.
Wenn sie nicht möchten, dass Facebook die gesammelten Informationen unmittelbar Ihrem Facebook Profil zuordnet, müssen sie sich entweder vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook ausloggen oder sie nutzen das von Facebook zur Verfügung gestellte Add-On für Ihren Browser http://webgraph.com/resources/facebookblocker/. Hierdurch können sie das Laden der Facebook Plugins blockieren. 
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.


Verwendung der Google „+1“-Schaltfläche

Auf diesen Internetseiten wird die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA, (nachfolgend „Google“) verwendet. Wenn sie eine mit der „+1“-Schaltfläche versehene Internetseite unserer Internetpräsenz aufruft, wird eine Verbindung zu den Google-Servern in den USA hergestellt und dabei die Schaltfläche durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierbei werden sowohl Ihre IP-Adresse als auch die Information, welche unserer Internetseite sie besucht haben, an den Google-Server übermittelt. Dies gilt unabhängig davon, ob sie bei Google Plus registriert bzw. eingeloggt sind. Auch bei nicht registrierten bzw. nicht eingeloggten Nutzern findet eine Übermittlung statt. Die „+1“-Schaltfläche wird nicht verwendet, um Ihre Besuche im Internet zu erfassen. Google protokolliert beim Anzeigen einer „+1“-Schaltfläche nicht dauerhaft Ihren Browserverlauf und wertet Ihren Besuch auf einer Seite mit „+1“-Schaltfläche auch nicht in anderer Weise aus. Google speichert etwa zwei Wochen Daten über Ihren Besuch zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Diese Daten sind jedoch nicht nach individuellen Profilen, Nutzernamen oder URLs strukturiert und werden auch nicht an uns weitergeleitet. 
Sind sie darüber hinaus Mitglied bei Google Plus und während des Zeitpunktes, indem sie das Plugin nutzen, bei Google Plus eingeloggt, werden die gesammelten Informationen über Ihren Websitebesuch mit Ihren Google Plus Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Auch im Falle von Interaktionen, die mit den verschiedenen Google Plugins möglich sind, werden die entsprechenden Informationen über sie gesammelt und an Google übermittelt und gespeichert. Eine Übersicht über die verschiedenen Arten der Google Plugins können sie hier einsehen: 
https://developers.google.com/+/plugins 

Falls sie in den Einstellungen von Google Ihr Profil öffentlich zugänglich gemacht haben, können Ihre „+1“ von Google als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Wenn sie nicht möchten, dass Google die gesammelten Informationen unmittelbar Ihrem Google Plus Profil zuordnet, müssen sie vor dem Besuch unserer Seite bei Google Plus ausloggen.
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Google, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden sie in den Datenschutzhinweisen von Google: www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

Sie haben auch die Möglichkeit durch Installation entsprechender Add-Ons in Ihrem Browser, das Laden der Google Plugins zu verhindern.


Verwendung von Twitter-Plugins

Auf unserer Website sind die Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden.
Twitter ist ein Social Media Portal der Firma Twitter Inc.,795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, (USA).
Wir verwenden Twitter Plugins. Wenn sie eine entsprechende Website aufrufen, die ein solches Plugin enthält, kommt es zu einem Austausch der Daten mit den in den USA befindlichen Servern von Twitter.
Auch im Falle von Interaktionen, die mit den verschiedenen Twitter Plugins möglich sind, werden die entsprechenden Informationen über sie gesammelt und an Twitter übermittelt und gespeichert.
Sind sie darüber hinaus Mitglied bei Twitter und während des Zeitpunktes, indem sie das Plugin nutzen, bei Twitter eingeloggt, werden die gesammelten Informationen über Ihren Websitebesuch mit Ihrem Twitter Account verknüpft und anderen Nutzern bekanntgegeben.
Wenn sie nicht möchten, dass Twitter die Informationen mit den Daten Ihres Twitter Kontos verknüpft und zusammenführt, müssen sie vor dem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen.
Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Twitter erhalten sie unter https://twitter.com/privacy .


Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung. Kontaktieren  sie uns auf Wunsch. Unsere Kontaktdaten können dem Impressum entnommen werden.



Datenschutz – Die auf unserer Homepage abgebildeten Daten

Zur Organisation des Spielbetriebs nutzen wir folgende onlinegestützte Software, bei der auch personenbezogene Daten abgebildet werden:
Contrexx Software

Verantwortliche Stelle:
Damen Basketball Bundesligen (DBBL)
Thielenbrucher Str. 14, 51427 Bergisch Gladbach
Telefon:                +49 2204 201485
E-Mail:                  buero@dbbl.de

Datenschutzbeauftragter:
Achim Barbknecht


1. Vorwort

Die auf unseren Seiten eingesetzte Software ist eine onlinegestützte Software zur elektronischen Organisation des Spielbetriebs in den DBBL.
Die Software dient Vereinen, Vereinsfunktionären, Vereinsmitgliedern, Spielerinnen, Trainern (im Folgenden: Nutzern bzw. Sie) zur Erlangung einer Einsatzberechtigung für Spielerinnen / Kaderpflege, zur Schaltung von Presseberichten, der Verwaltung des Spielbetriebs (Anlage von Spielhallen, der Spielvorbereitung, der Ergebnismeldung)  und dem Pflegen weiterer allgemeiner Vereinsdaten.
Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie im Einzelnen darüber informieren, zu welchen Zwecken wir die von uns erhobenen oder von Ihnen bereit gestellten Daten nutzen.
Im Rahmen Ihrer Nutzung von Contrexx respektieren wir Ihre Privatsphäre. Wir verpflichten uns, die von uns erhobenen oder von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen und personenbeziehbaren Daten und Informationen jederzeit mit größter Sorgfalt, größtem Verantwortungsgefühl, unter Achtung der Sicherheit der genutzten Daten und unter Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere denen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG) zu behandeln.
Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer nach Maßgabe dieser Datenschutzerklärung  und im Einklang mit dem geltenden Recht grundsätzlich nur, soweit dies zur Erfüllung unserer Satzungs- und Geschäftszwecke erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt entweder mit Einwilligung des Nutzers, oder in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist, wenn die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.
Der Schutz Ihrer Daten wird auch und insbesondere bei unserer Zusammenarbeit mit Partnern und Dritten beachtet, die wir zur Erfüllung unserer satzungsgemäßen Aufgaben und vertraglichen Pflichten sowie zu Optimierungszwecken einsetzen.
Als personenbezogene Daten gelten alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse, die einen Rückschluss auf Ihre Identität zulassen (z.B. Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse, Festnetz- und Mobilfunknummer, Geburtsdatum).
Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung von Ihnen einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten.
Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.
Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.
Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, insbesondere im Falle der von Ihnen mitgeteilten Daten für die Bereitstellung innerhalb von Contrexx, so dient auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
Soweit wir im Einzelfall besondere Kategorien personenbezogener Daten im Sinne des Art. 9 Abs. 1 DSGVO ohne Ihre Einwilligung verarbeiten, so ist dies für wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke nur dann zulässig, wenn die Verarbeitung zu diesen Zwecken erforderlich ist und unsere Interessen Ihre Interessen an einem Ausschluss der Verarbeitung erheblich überwiegen. Insoweit dient § 27 Abs. 1 BDSG als Rechtsgrundlage.
Soweit wir im Einzelfall besondere Kategorien personenbezogener Daten im Sinne des Art. 9 Abs. 1 DSGVO zu im öffentlichen Interesse liegenden Archivzwecken verarbeiten, so ist dies nur zulässig, wenn die Verarbeitung für solche Zwecke erforderlich ist. Insoweit dient § 28 Abs. 1 BDSG als Rechtsgrundlage.
Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt und einer Löschung oder Sperrung der Daten keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie z.B. handels- oder steuerrechtliche Pflichten zur Aufbewahrung von Büchern, Geschäftsunterlagen oder Handelsbriefen nach § 147 Abs. 3 Abgabenordnung (AO) oder § 257 Handelsgesetzbuch (HGB). Eine Speicherung der Daten hat zu erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen wir unterliegen, so vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss, eine Vertragserfüllung oder zu statistischen Zwecken oder zu Archivzwecken besteht.


2. Angaben bei der Contrexx-Registrierung

Um die von uns bereit gestellten Services nutzen zu können, ist eine Registrierung notwendig. Hierbei erheben und speichern wir die folgenden Pflichtinformationen, zu deren wahrheitsgemäßer Angabe Sie verpflichtet sind:
- Vorname
- Nachname
- Geburtsdatum
- Teilnahmerechtsnummer Verband
- Zugehörigkeit Verein
- Staatsangehörigkeit

Diese Pflichtinformationen dienen uns dazu, Sie als berechtigten Contrexx-Nutzer identifizieren zu können.
Um Ihnen ein Contrexx-Profil anlegen zu können, über welches Sie unsere Services in Anspruch nehmen können, ist es erforderlich, dass ein Benutzername und ein Passwort vergeben wird. Mit diesen Daten können Sie sich jederzeit in Contrexx einloggen und die verfügbaren Services nutzen.
In Ihrem eigenen Interesse und um einen Missbrauch Ihres Contrexx-Profils zu verhindern, halten wir Sie dazu an, Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort geheim zu halten und durch geeignete Maßnahmen sicher zu stellen, dass diese Informationen unbefugten Dritten nicht zugänglich gemacht werden. 
Neben den Pflichtangaben können weitere Angaben bei Contrexx getätigt werden. Hierzu zählen:
- Trikotnummer
- Positionsangabe
- Ehemalige Vereine
- Größe
Die Mitteilung dieser Daten erfolgt freiwillig.
Im Einzelnen speichern, verarbeiten und nutzen wir die von Ihnen gemachten Angaben und  Daten zu folgenden Zwecken:
a) Zur Überprüfung der Zugriffsberechtigung in Contrexx:
Damit wir Ihnen das passende Contrexx-Profil u.a. zur vereinsinternen Nutzung zuordnen können und wir den Umfang Ihrer Contrexx-Zugriffsberechtigung überprüfen können, ist es erforderlich, dass Sie uns die folgenden Daten mitteilen oder durch den in Ihrem Verein hierfür zuständigen Funktionsinhaber mitteilen lassen:
b) Zur Spielbetriebsteilnahme/Spielbetriebsdurchführung sowie zur Einsatzberechtigungsverwaltung:
Contrexx dient der elektronischen Abwicklung von Verwaltungstätigkeiten der DBBL und deren angeschlossenen Vereinen. Darüber hinaus lassen sich in Contrexx die für den Spielbetrieb erforderlichen Einsatzberechtigungen verwalten.
c) Fotonutzung in Contrexx:
Hierbei sind zum einen das Persönlichkeitsrecht der abgebildeten Person (die Spielerin muss mit der Nutzung des Fotos einverstanden sein) als auch das Urheberrecht/Leistungsschutzrecht des Fotografen (der Fotograf muss mit der Nutzung des Fotos einverstanden sein) zu beachten. Ohne die Erlaubnis der abgebildeten Person und des Fotografen ist die weitere Nutzung eines solchen Fotos nicht zulässig.
Mit dem Hochladen bestätigen sie, dass die erforderlichen Nutzungsrechte vorliegen und Sie mit einer Veröffentlichung einverstanden sind. Zudem räumen Sie damit der DBBL ein zeitlich und räumlich unbefristetes sowie unentgeltliches Nutzungsrecht ein. Bei Minderjährigen ist diese Zusicherung von einem gesetzlichen Vertreter zu erteilen.
Um die Öffentlichkeit über die eigene Vereinsarbeit und den Spielbetrieb zu informieren und hierüber zu berichten, können Nutzer über Contrexx Fotos und Videos (z.B. Spieler- oder Mannschaftsfotos) hoch laden, die dann unbeschränkt online abrufbar sind und angesehen werden können.
Auch insoweit sind die Persönlichkeitsrechte der auf den Fotos abgebildeten bzw. in den Videos aufgenommenen Personen sowie den Urhebern/Leistungsschutzberechtigten der Fotos/Videos zu achten und entsprechende Nutzungsrechte einzuholen und auf uns zu übertragen.
d) Zu statistischen Zwecken und zu Archivzwecken:
Für die Information der Community und der Vereine über den DBBL-Spielbetrieb werden zu statistischen Zwecken und zu im öffentlichen Interesse liegenden Archivzwecken in Contrexx Spielberichte, Aufstellungen, Statistiken, Tabellen, Platzierungen, Ergebnisse etc. generiert und veröffentlicht. Ferner haben Benutzer die Möglichkeit, derartige Daten zu den vorgenannten Zwecken hoch zu laden und zu veröffentlichen. Die Rechte betroffener Dritter sind hierbei zu wahren.
e) Zu Werbezwecken:
Eine Nutzung der erhobenen oder von Ihnen mitgeteilten Daten zu Werbezwecken erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.
Für sämtliche nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung zulässigen Datenerhebungen, - Speicherungen und - Verarbeitungen zu Werbezwecken gilt:
Sie können eine einmal erteilte Einwilligung der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Soweit wir Ihre E-Mail-Adresse z.B. für den Versand von Newslettern verwenden, bieten wir Ihnen in jedem Newsletter die Möglichkeit zum Widerspruch zur Versendung weiterer Mails.


3. Datenweitergabe

Für die Erfüllung unserer Geschäftszwecke, zur Durchführung der von uns angebotenen Services und vor allem zur ordnungsgemäßen Durchführung des DBBL-Spielbetriebes übermitteln wir Ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften an Partnerunternehmen, Dienstleister oder Dachorganisationen. Wir achten darauf, dass bei unseren Partnern ein hohes Maß an Datenschutz und Datensicherheit gewährleistet ist und die übermittelten Daten vertraulich behandelt und nur zu den nachstehend genannten Zwecken verarbeitet werden. Wir halten unsere Partner zu einem rechtmäßigen und sorgsamen Umgang mit den übermittelten Daten an und gewährleisten auch bei der Übermittlung einen hohen Standard an Datensicherheit zum Schutze der in Contrexx gespeicherten Daten.
Im Einzelnen erfolgt eine Datenübermittlung zu folgenden Zwecken:
a) Zur Auftragsverarbeitung:
Zum Betrieb der Contrexx bedienen wir uns des Dienstleistungsunternehmens
Cloudrexx AG
Burgstrasse 20 CH-3600 Thun
Telefon: +41 33 550 02 55
E-Mail: info@cloudrexx.co
b) Zur mobilen Anwendung:
Um Ihnen auch die mobile Anwendung des Contrexx-Services auf Ihrem Tablet oder Smart-Phone zu ermöglichen, stellen Ihnen die DBBL in Zusammenarbeit mit einem Partner für die technische Umsetzung die DBBL-App zur Verfügung, die Sie sich auf Ihr Smartphone oder Tablet herunter laden können.
c) Zur Verwaltung und Organisation des Spielbetriebs:
(aa) Zur Verwaltung der für den Spielbetrieb erforderlichen Spielerpässe ist es notwendig eine Einsatz- und Teilnahmeberechtigung zu erhalten. Zu diesem Zwecke erfolgt ein Abgleich mit den Daten des Deutschen Basketball Bundes (DBB).
(bb) Zu Informations- und Berichterstattungszwecken sowie für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der verantwortlichen Stelle werden über Contrexx personenbezogene Daten (Name, Vorname, Nationalität, Porträtfoto, Spielposition, Größe und Geburtsjahr) über öffentliche Schnittstellen an ausgewählte Dritte weitergegeben.
d) Zu statistischen und informationellen Zwecken:
Zum Zwecke der statistischen Auswertung des Spielbetriebs und der Leistungsanalyse der Spielerinnen werden über Contrexx entsprechende Daten (Name, Vorname, Geburtsjahr, Leistungsdaten, Mannschaftsdaten) aus dem Ligabetrieb der DBBL an ein spezialisiertes Statistikportal übermittelt, das die entsprechenden Daten aufbereitet und den Vereinen zur weiteren Verwendung zur Verfügung stellt.
In Form von Live-Tickern und Rankings werden die vorgenannten Statistikdaten auf der Homepage der DBBL veröffentlicht, um die Öffentlichkeit entsprechend über den DBBL-Spielbetrieb zu informieren.


4. Mitteilung von Daten Dritter insbesondere durch Funktionsinhaber

Sofern Sie personenbezogene Daten von Dritten in Contrexx hoch laden, eingeben, erheben, verarbeiten, verändern, berichtigen, löschen oder sonst wie nutzen zum Beispiel in den folgenden Fällen:
- das Anlegen eines Contrexx-Nutzerkontos einer Spielerin durch Funktionsinhaber eines Vereins
- die Beantragung einer Einsatzberechtigung eines Spielers durch Funktionsinhaber eines Vereins
- die Übermittlung von Spielberichten durch Funktionsinhaber eines Vereins
halten wir Sie ausdrücklich zu Ihrer Verpflichtung an, mögliche bestehende Rechte Dritter zu beachten und entsprechende personenbezogene Daten von Dritten nur hoch zu laden, zu veröffentlichen, zu erheben, zu verarbeiten oder sonst wie zu nutzen, wenn Sie gesetzlich oder aufgrund einer Einwilligung der betroffenen Dritten hierzu befugt sind. Auf das Datengeheimnis nach Art. 32 Abs. 4 DSGVO (Verbot der unbefugten Datenerhebung, Datenverarbeitung und Datennutzung) wird ausdrücklich hingewiesen.
Sofern Betroffene uns gegenüber Einwendungen gegen die Veröffentlichung personenbezogener Daten vorbringen, behalten wir es uns vor, die entsprechenden Daten bis zur endgültigen Klärung derartiger Angelegenheiten zu sperren, zu löschen oder zu berichtigen. In solchen Fällen wirken wir an einer konstruktiven Lösung möglicher Konflikte mit.
 
Stand: 23.05.2018